19.03.2018

Zuwachs im BDVT-Präsidium

Köln, 19.03.2018. Der Verband freut sich über weiteren Zuwachs im Präsidium. Nicole Kloppenburg tritt die Nachfolge von Dr. Sabine Preusse an, die das Ressort „Qualität“ innehat und ihren Sitz im Präsidium bei der kommenden Mitgliederversammlung zur Verfügung stellt.

Die Präsidiumswahl findet am 09.05. in der Zeche Zollverein in Essen statt. Stephan Gingter: „Ich danke Frau Dr. Preusse für Ihre engagierte Arbeit für den Verband und im Präsidium und freue mich in Nicole Kloppenburg eine Nachfolgerin gefunden zu haben. Frau Kloppenburg ist bis zur offiziellen Wahl kooptiertes Präsidiumsmitglied.“

Nicole Kloppenburg, die in Paderborn lebt, ist studierte Wirtschaftswissenschaftlerin, Ausbilderin in zwei Berufsfeldern, Trainerin, Beraterin & Coach. Kommunikation für Marken & Unternehmen ist seit mehr als 20 Jahre die Expertise von Nicole Kloppenburg. Darüber hinaus befasst sie sich mit der Kommunikation in Unternehmen und ist ausgebildete Expertin in Organisationsentwicklung & Kommunikationspsychologie. Ihren Kunden steht Sie als authorisierte Beraterin der Offensive Mittelstand mit einem klaren Blick – auch gerne querdenkend und über den Tellerrand hinaus – zur Seite.

 zurück