Die Leitung des Verbandes

Das Präsidium ist satzungsgemäß Vorstand im Sinne des § 26 BGB. Es leitet die gesamte Tätigkeit des Verbandes mit Unterstützung der Geschäftsführung und sorgt für die Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung.

Das Präsidium entscheidet und handelt zusammen mit der Geschäftsführung in allen Angelegenheiten des Verbandes, die nicht der Beschlussfassung der Mitgliederversammlung unterliegen. Dabei werden sie von der Geschäftsstelle unterstützt.

Das Präsidium setzt sich aus bis zu sechs Mitgliedern zusammen, die sich ehrenamtlich für den BDVT engagieren.

Präsidentin

Vizepräsident*innen

4 Fragen ans Präsidium

Warum engagiert Ihr Euch ehrenamtlich im BDVT?

Bettina
Beim BDVT vereinen sich für mich Kompetenz, Leidenschaft und Herzenswärme, die ich von Beginn meiner Mitgliedschaft an bei allen Veranstaltungen gespürt habe. Als einfaches Mitglied haben mich diese Qualitäten schon überzeugt, da sie für mich den perfekten Nährboden bilden, um sich in wertschätzender Atmosphäre fortzubilden, das eigene Geschäft weiterzuentwickeln und zu netzwerken. Nun möchte ich dazu beitragen, in einem wunderbaren Team diese Qualitäten fortzuführen und unseren einzigartigen Verband noch sichtbarer zu machen.

Felix
Beim BDVT begeistern mich schon immer die Mitglieder, die sich aus freien Stücken heraus für andere einsetzen und anderen dabei helfen, Erfolg zu finden oder auszubauen. Seit 2014 vertrete ich ein Institut in der BDVT-Akademie. Im Präsidium möchte ich nun dabei mithelfen, Nachhaltigkeit im BDVT noch stärker in den Vordergrund zu stellen.

Henrik
Seit meiner Ausbildung zum BDVT-geprüften Business-Trainer und Business-Coach bin ich Mitglied im BDVT (2018). Diese Ausbildungen legten den Grundstein für meine erfolgreiche Karriere in der Personal- und Organisationsentwicklung von B2B Vertriebsorganisationen. Bis heute unterstützt mich mein Mentor und Sparringspartner Hans A. Hey (Ehrenpräsident). In meiner Rolle als Vizepräsident möchte ich dem Verband und den Mitgliedern etwas zurückgeben und zum Erfolg beitragen - weil Gemeinschaft stark macht!

Jennifer
Der BDVT ist für mich Leuchtturm im Trainingsbusiness und berufliche Heimat als Trainerin und Coach. Ich schätze den Austausch unter Gleichgesinnten. Es war immer meine Philosophie meine Energie dort einzusetzen wo meine Fähigkeiten und Talente auf meine Leidenschaften treffen, wo ich viel bewegen kann und dabei Freude verspüre. Das alles trifft auf den BDVT zu. Ich habe mich von Anfang an hier wohl gefühlt.

Maria
Der BDVT ist für mich eine Institution, die mich bereits seit meinem Studium als Diplom-Psychologin fasziniert. Mit Initiativen wie dem Europäischen Trainingspreis, dem BDVT-Camp und den zahlreichen Angeboten für unsere Mitglieder unterstützen wir unser Wirken als Trainer, Berater und Coaches. Oft als Einzelkämpfer unterwegs, habe ich hier einen Ort zum Netzwerken, zum Austausch und Lernen gefunden. Diese Aktivitäten möchte ich gern weiter fördern und entwickeln.

Uli
Als ich zum ersten Mal mit Aktiven im BDVT in Kontakt gekommen bin, habe ich gespürt, dass dies weit mehr als ein Berufsverband ist. Hier finden sich sehr viele Menschen, die mit Leidenschaft und Engagement daran arbeiten, die Welt ein kleines bisschen besser und die Menschen glücklicher zu machen. Ich möchte gerne auch einen Teil zum Gelingen dieser Mission beitragen.

Was ist Eure Aufgabe im BDVT?

Bettina
Als neues Präsidiumsmitglied werde ich mich zusammen mit unserem Geschäftsführer Peer Holm und der Akademieleitung Marion Zupancic-Antons um die Bereiche der Akademie und deren Zukunftsausrichtung kümmern und beiden als Sparring dienen. Unserer Präsidentin stehe ich bei finanziellen Fragen oder solchen der Rechnungslegung in Deutschland gerne als ausgebildete Diplomkauffrau zur Verfügung. Darüber hinaus freue ich mich, schon aufgrund der geografischen Nähe zur Geschäftsstelle dort gelegentlich Präsenz zu zeigen und Events zu besuchen.

Felix
Ich entwickle eine Nachhaltigkeitsstrategie für den Verband und achte auf deren Umsetzung. Darüber hinaus organisiere ich Weiterbildungs- und Austausch-Formate zum Thema Nachhaltigkeit für Mitglieder des Verbands.

Henrik
Ich bin im Präsidium für das Ressort Wirtschaft & Hotelprojekte verantwortlich. Eine meiner Hauptaufgaben ist es, Unternehmen, Vertriebsleiter*innen und Personal-und Organisationsentwickler*innen aktiv in den Verband einzubinden und einen Mehrwert für ihre tägliche Arbeitspraxis zu schaffen.

Jennifer
Als Präsidentin führe ich - gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen im Präsidium - den Verein verbandsrechtlich. Strategie, Finanzen, Repräsentation, Führung der Geschäftsstelle, das sind meine Themen.
Zusammengefasst ist meine Aufgabe, den BDVT so aufzustellen, dass er auch morgen noch ein gefragter Berufsverband ist.

Maria
Als Vizepräsidentin engagiere ich mich besonders für die Themen Marketing und Qualität. Mein Ziel ist es zum einen, weitere Trainer, Coaches und Berater für unseren Verband zu begeistern. Doch auch im Rahmen meiner langjährigen Konzernerfahrung habe ich bereits sehr von den Angeboten im BDVT profitiert. Dies möchte ich gern weiter tragen, den Mehrwert für unsere Mitglieder in Unternehmen sichtbar machen und ausbauen. Die Steigerung von Qualität in Training, Beratung und Coaching ist mir eine Herzensangelegenheit. So möchte ich unter anderem den Austausch mit anderen Verbänden und politischen Institutionen anregen, um unseren Berufsstand weiter zu stärken.

Uli
Ich bin im Präsidium für das interne Netzwerk zuständig. Ich bin Ansprechpartner für die Regional- und Fachgruppenleitungen, unterstütze unser Newcomer-Team und organisiere das jährliche BDVT Camp. Für alle im BDVT habe ich ein offenes Ohr und E-Mail-Postfach.

Was ist Euer Arbeitsschwerpunkt im beruflichen Leben?

Bettina
Als Inhaberin von TeamSing habe ich zusammen mit Profimusiker:innen- und -sänger:innen vor einigen Jahren ein begeisterndes und Team-stärkendes Workshop-Konzept entwickelt, das die Kraft des gemeinsamen Singens nutzt, um Teams zusammenzuschweißen und ihnen Energie und positive Ausrichtung vermittelt. Dies ist das eine und von mir sehr geliebte berufliche Standbein. Mein zweites Standbein ist meine Tätigkeit als Coach, Team- und Organisationsentwicklerin. In beiden Einsatzbereichen ist es mein Ziel, Menschen zusammenzuführen, ihnen Leichtigkeit und idealerweise auch ein positives Mindset zu vermitteln und sie dabei zu unterstützen, ihre "PS auf die Straße" zu bringen

Felix
Ich helfe Unternehmen und Organisationen dabei, Innovationskraft zu entfalten und Nachhaltigkeitsstrategien im Einklang mit den UN-Nachhaltigkeitszielen und den ESG-Kriterien zu entwickeln und umzusetzen.

Henrik
Ich bin schwäbischer Unternehmer im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung. Als Experte für den B2B Vertrieb unterstütze ich Vertriebsorganisationen dabei, ihren Vertrieb auf das nächste Level zu heben. Seit 2019 bin ich selbstständig tätig als KMU-Unternehmensberater, Business-Trainer, Business-Coach und Autor.

Jennifer
Ich leite als Gründerin und Geschäftsführerin das Aus- und Weiterbildungsinstitut NEVEREST Lifelong Learning und bin auch selbst als Trainerin, Coach und Moderatorin im Einsatz. Meine Trainingsschwerpunkte sind Teamentwicklung, Moderation und Auftrittstrainings. Und Radiomoderatorin bin ich auch. Weltberühmt – aber nur in Niederösterreich. 😉

Maria
Als ausgebildete Trainerin, Beraterin und Coach berate ich Unternehmen in strategischen Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung. Neben meiner Expertise in der Management-Eignungsdiagnostik liegen meine Schwerpunkte in den Themen Führung und Persönlichkeit. Mir ist es besonders wichtig, beide Themen miteinander zu verbinden und mit erlebnisorientierten Impulsen eine persönliche Entwicklung anzuregen.

Uli
»Erfolg liegt zwischen den Ohren«. Mein Claim beschreibt, worum es im Kern meiner Arbeit geht: Mechanismen und Prinzipien des Gehirns so zu vermitteln, dass sie anwendbar werden. Ob in Keynotes und Vorträgen, als Dozent an Bildungseinrichtungen, in meiner eigenen Onlineakademie oder als persönlicher Berater unterstütze ich meist Führungskräfte.

Was macht Euch besonders Spaß?

Bettina
Musik ist mein Ding - ob singend im Gospelchor, tanzend auf der Tanzfläche eines angesagten Clubs oder im Fitnessstudio. Sport gehört für mich im Leben dazu, am liebsten joggen, Golf spielen und wandern. Passiven Sport erlebe ich als Fan des 1. FC Köln gerne im Stadion. Und wenn mir dann noch Zeit bleibt, dann gehe ich mit meinen Kindern (Jahrgang '97 und '99) oder Freunden essen, ins Kabarett oder Kino.

Felix
Ehrlicher, offener, konstruktiver Diskurs auf Augenhöhe; Zeit mit meinen Kindern; Sport; zu sehen, dass wir es immer noch schaffen können, unsere Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig zu machen!

Henrik
Ich bin ein sehr kreativer Mensch und liebe es außergewöhnliche Trainingskonzepte zu entwickeln, Lerninhalte grafisch verständlich umzusetzen und Menschen auf ihrem persönlichen Entwicklungsweg zu begleiten. In meiner Freizeit bin ich gerne mit meiner Partnerin in der Natur unterwegs, betreibe leidenschaftlich Modellbau und schätze gute Gespräche bei einem leckeren Essen und einem guten Glas Wein mit lieben Menschen.

Jennifer
Grob kann man es unter „Zeit in der Natur“ zusammenfassen. Am und im Wasser sein – Trekkingtouren - Yoga am SUP.
Aber auch Handpanspielen und tatsächlich Neues zu lernen. Ich liebe Weiterbildungsurlaube.

Maria
Auch in meiner Freizeit beschäftigen mich aktuelle Entwicklungen in meinem Berufsfeld. Aber meine Interessen sind sehr vielfältig. Eine besondere Leidenschaft ist die Musik und alles rund ums Wasser macht mich glücklich. Ebenso genieße ich die verschiedensten kulturellen Angebote in Köln und freue mich, gemeinsam mit Freunden, neue Dinge zu entdecken.

Uli
Fortschritt, Weiterentwicklung, Transformation - diese Dinge zu unterstützen erfüllt mein Leben. Neues zu entdecken und fortwährendes Lernen macht mir Freude. Ich mag Ästhetik und Design, gute Gespräche, koche gerne und genieße die Zeit mit Familie (meiner Frau Heike sowie zwei Söhnen Jahrgang 97 und 05) und Freunden.

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.