11.02.2021

Offener Brief der Verbände

Mit einem offenen Brief wenden sich die Verbände BDVT e.V. – Der Berufsverband für Training, Beratung und Coaching und die GSA German Speakers Association gemeinsam an das Bundesministerium für Finanzen und an das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Die Spezies der Trainer*innen, Berater*innen, Coaches und Keynote-Speaker, deren Interessen die Berufsverband/-verbände vertreten, ist durch die Pandemie akut in ihrer wirtschaftlichen Existenz gefährdet. Die Struktur zeigt viele Soloselbständige und Kleinstunternehmen, die die deutsche Wirtschaft und deren Akteure auf dem Weg zum Erfolg durch Weiterbildung und Beratung begleiten.  

Die vielen Anstrengungen würdigend, appellieren die Verbände, ihre Spezies – analog zu der Veranstaltungsbranche und der Gastronomie – gesondert zu betrachten und zu berücksichtigen. 

 zurück