15.04.2019

Zuwachs im BDVT-Präsidium: Silke Dillmann, Schmiede für erfolgreiche Führung und Kommunikation, Neu-Isenburg ist kooptiert

Köln, 15.04.2019. Silke Dillmann wurde in der Präsidiumssitzung am 11.04.2019 für das Ressort Wachstum kooptiert. Sie übernimmt das Ressort von Claudia Horner, die künftig das Ressort Politik besetzt.

Die Ergänzungswahl findet anlässlich der Mitgliederversammlung am 29.05.19 im Marriott Hotel München Airport statt. Stephan Gingter: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Silke Dillmann und über die Komplettierung unseres Teams. Damit haben wir wieder alle Ressorts besetzt und können unsere Arbeit zukunftsorientiert fortsetzen.“

Vita Silke Dillmann:
Auftakt meines schulischen Lernens war der Besuch der Dillenburger Grundschule und des Wilhelm-von-Oranien-Gymnasiums in den Jahren 1970 bis 1984. Als neugieriges Kind vom Lande erfuhr ich schon damals, dass Lernen etwas sehr Positives ist, weil es die Welt für Neues öffnete. Nach dem Abitur folgte mein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit den Schwerpunktfächern Marketing und Statistik in den Jahren 1985 bis 1990. In den nächsten für mich spannenden 20 Jahren war ich als Beraterin in fünf Werbeagenturen aktiv eingebunden, die mich und mein Verständnis für professionelle Kommunikation nachhaltig prägten. In dieser Zeit durfte ich über 75 Kunden erfolgreich betreuen.
Mehrfache nationale und internationale Preise und Auszeichnungen sind Nachweise für die preisgekrönte Qualität der gemeinsamen Arbeit mit den Agenturteams und den Kunden aus diesem Lebensabschnitt. Seit 2008 bin ich selbstständig tätig und setze meine Erfahrungen erfolgreich als ausgebildete Trainerin und Coach in meinen Seminaren und „Trainings on the Job“ für Führungskräfte ein.

Die aktuelle Zusammensetzung des Präsidiums

Stephan Gingter, Präsident, Ressort Infrastruktur, Finanzen, Strategie
Silke Dillmann, Vizepräsidentin koopt., Ressort Wachstum
Claudia Horner, Vizepräsidentin, Ressort Politik
Nicole Kloppenburg, Vizepräsidentin Ressort Qualität
Mario Sander, Vizepräsident Ressort Wirtschaft

 zurück