Zielgruppengerechte Angebote für die Mitglieder des BDVT

Der BDVT will ganz nah ran an seine Mitglieder und an das, was seine Mitglieder für die Kunden tun. Aus diesem Grund wird sich das inhaltliche und programmatische Angebot des BDVT künftig an drei wichtige Zielgruppen des Verbands wenden. Das erleichtert eine klare Ausrichtung aller Aktivitäten auf den Mitgliedernutzen und unterstützt die Kompetenz und die Qualität, mit der Mitglieder des BDVT ihre Kunden begleiten und beraten. Drei Zielgruppen wird der BDVT mit seinen Aktivitäten bedienen:

1. Starter
Hier werden Kolleginnen und Kollegen angesprochen, die am Beginn ihres Engagements als Trainer, Berater und Coach stehen. Sie werden begleitet bei Ihrer Arbeit an Positionierung, Akquisition, Aufbau eines Netzwerkes und der erfolgreichen Kundenbindung.

Klassische Angebote sind der Newcomers Day, die Abende der Regionen, einige Fachgruppen aber auch neue Formate und Aktivitäten des Verbands wie zum Beispiel der Akquisitionsworkshop.

2. Professionals
Kolleginnen und Kollegen, die schon länger im Job sind, erhalten in diesem Zielgruppen-Segment Unterstützung beider Steigerung von Qualität, inhaltlicher Kompetenz und bei der Suche nach innovativen und erfolgversprechenden Trends.

Die meisten Fachgruppen haben hier mit Ihren Aktivitäten ihre Heimat, der Europäische Preis für Training, Beratung und Coaching als wichtiges Instrument des Qualitätsnachweises und zahlreiche Angebote der Berufsgruppe des Selbstständigen und der Berufsgruppe der Angestellten.

3. Senior-Professionals
Ziel dieser Gruppe ist, sehr erfahrenen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit des Austausches zu bieten. Hier wird Kompetenz, Qualität und Erfahrung in der Weiterbildung deutlich. Hier geht es aber auch um Themen, die noch ein Stück stärker in die Tiefe gehen – die Tiefe des Lebens, die Tiefe des Lernens und die Tiefe des Miteinander Erlebens. In diese Gruppe gehören im Business sehr erfahrene Kolleginnen und Kollegen mit spürbaren Erfolgen. Für diese Zielgruppe wird der BDVT neue Aktivitäten und Formate entwickeln.

In der neuen Vision und Mission des BDVT steht unter anderem:
Der BDVT öffnet seinen Mitgliedern die Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft. Er bietet Veranstaltungsformate für Erfahrungsaustausch und Sparring. Gemeinsam mit den Mitgliedern geht er innovative Wege für mehr Erfolg.  Er hat und gibt Vorbilder, die richtungsweisend Modelle oder Leitbilder anbieten.

Mit den zielgruppengerechten Angeboten für die Mitglieder des BDVT schafft der BDVT diesen wichtigen Nutzen für seine Mitglieder.