Aktivitäten

  • Teilnahme an der OER-Konferenz 2014 mit der Durchführung einer Barcamp-Session
  • Aktive Unterstützung diverser Projekte und Umfragen
  • Berufung der Stabstelle „OER und Digitales Lernen“
  • Regelmäßige Veröffentlichung von frei lizenzierten Beiträgen in „News & Facts“
  • Kooperation mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) im Rahmen von wb-web, dem Online-Portal für die Weiterbildung (https://wb-web.de )
  • Offizieller Partner und Unterstützer des OER-Festival 2016 (http://open-educational-resources.de/16/ )

Oktober 2016: Der BDVT erhält den Zuwendungsbescheid für Fördermittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Das bedeutet, dass das Projekt "OER (Open Educational Resources) – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung" öffentlich zu 100% gefördert wird. Unter der Regie des BDVT und in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Lübeck und den starken Unterstützern DIE - Deutsches Institut für Erwachsenenbildung und der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH fließen die Fördermittel unter anderem in den Aufbau einer Fachfortbildung für Trainer/innen zum "OER Fachexperten" sowie in Verbandsübergreifende Aktivitäten rund um das Thema OER.

Link zum Artikel: https://www.bdvt.de/aktuelles/detail/news/foerdermittel-vom-bundesministerium-fuer-bildung-und-forschung-genehmigt-der-bdvt-uebernimmt-gesellschaftspolitische-verantwortung/

Am 1.11.2016 startet das Projekt "OER (Open Educational Resources) – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung" – kurz OER MuMiW – offiziell. Seitens des BDVT verantwortliche Projektleitung ist Dr. Sabine Preusse, Vizepräsidentin des BDVT e.V.. Unterstützt wird sie dabei innerhalb des Verbands maßgeblich von Hedwig Seipel, die sich seit 2012 Open Educational Resources unter anderem als Beauftragte für OER und Digitales Lernen im BDVT e.V. engagiert. Hedwig Seipel ist außerdem als E-Learning-Expertin, Coach und Trainerin tätig. Als Support mit im Team ist außerdem Dorothee Hartmann-Englisch in der BDVT Geschäftsstelle. Das gesamte OER Team ist zu finden unter https://www.oer-fachexperten.de/team/

Anfang Februar 2017: Die Website zum Thema OER Fachexperten geht Online. Alle wichtigen Infos zur neuen Fachfortbildung sind ab sofort zu finden unter www.oer-fachexperten.de

Anfang März 2017: die ersten Termine für die Auftakt-Workshops zum Abschluss der Fachfortbildung als „Geprüfte/r OER Fachexperte/in BDVT“ gehen online und sind ab sofort buchbar unter www.oer-fachexperten.de/events/

Link zum Artikel: https://www.bdvt.de/aktuelles/detail/news/oer-fachexperten-in-der-weiterbildung/

30.3.2017: Im Rahmen der Open Education Week findet ein Informationswebinar über die Fachfortbildung zu "OER-Fachexperten" statt. Für alle, die auch nach dem Termin noch davon profitieren wollen, steht es online unter https://www.oer-fachexperten.de/oer-fachexperten-braucht-die-welt/

12.-13.5.2017: Teilnahme von Hedwig Seipel am OER Camp West. Alle Informationen sind hier: http://www.oercamp.de/17/west/ zu finden.