Tipps und Tricks zu virtuellen Meetings

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste des BDVT,
 
am 11. Februar 2021, 19:00 Uhr laden wir euch zu unserem nächsten Regionalabend in diesem Jahr ein.

Als Gast des Abends begrüßen wir Heike Molin. Es wird mehr und mehr in einer virtuellen Umgebung gearbeitet. Das braucht virtuelle Moderation, aber:

  • wie können wir online gut zusammenarbeiten?
  • wie können wir Probleme online lösen?
  • wie können Ergebnisse erzielt werden?

 
Darauf kannst du dich freuen:
In diesem Termin gibt uns Heike Molin Tipps & Tricks für die erfolgreiche und ergebnisorientierte Durchführung virtueller Meetings – schnell und einfach umsetzbar und sehr wirkungsvoll. Erfahrungen zeigen, dass gut geplante und professionell moderierte virtuelle Meetings im Vergleich zu herkömmlichen Besprechungen sogar effizienter ablaufen können.
 

 
Heike Molin ist selbständige Trainerin und Moderatorin. In über 20 Jahren war sie in den Rollen Führungskraft, Projektleiterin, IT-Unter¬nehmens¬beraterin und Trainings¬managerin tätig. Sie ist zertifizierte Scrum-Masterin und führt seit vielen Jahren Präsenz- und Live-Online-Trainings im agilen Umfeld bis hin zur Prüfungsvorbereitungs-Seminaren zum Scrum-Master und Product-Owner durch.

Hier bitte anmelden: ANMELDUNG
 
Termin: 11.02.2021 von 19 Uhr bis 20.30 Uhr
Kosten: 15 EUR BDVT-Mitglieder, 20 EUR für Nicht-BDVT-Mitglieder

Und natürlich wird es im Anschluss auch noch genügend Raum zum Netzwerken und Sich-Austauschen geben.
 
Schön, wenn ihr mit dabei seid - wir freuen uns auf euch!


 
Melanie & Christina

Ihre Teilnehmerdaten

Beiträge

BDVT-Veranstaltungen AGBs Für die Teilnahme an BDVT-Veranstaltungen gibt es AGBs, die beim Buchen akzeptiert werden müssen. 

Dabei gelten für die Veranstaltungen der Regionen immer die gleichen AGBs:
Ihre Anmeldung ist verbindlich.

  • Die Rechnung spätestens 14 Tage nach Rechnungsdatum zu bezahlen.
  • Bei Absage bis 7 Tage vor der Veranstaltung erheben wir keine Bearbeitungsgebühr.
  • Bei Absage bis 3 Tage vorher, berechnen wir 50% der ausgewiesenen Teilnahmegebühr.
  • Bei Absage bis 1 Tag vorher wird der gesamt Betrag fällig. Wir akzeptieren gerne Ersatzteilnehmer.

Sie erhalten zukünftig Informationen über BDVT-Veranstaltungen und sind damit einverstanden, dass Ihr Name in der Teilnehmerliste der Veranstaltung aufgeführt wird.

Für das BDVT-Camp gelten folgende AGBs:

Die Rechnung gilt als Anmeldebestätigung. Bei Stornierung bis 28.03. erheben wir keine Bearbeitungsgebühr. Danach ist die komplette Teilnahmegebühr fällig. Wir akzeptieren Ersatzteilnehmer.