WEBINAR: Agiles Projektmanagement - Kurzeinführung in SCRUM

Die agile Projektabwicklung mittels SCRUM-Methode gewann in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung und ist weiterhin auf dem Vormarsch. Wer als Weiterbildender/Weiterbildnerin (Training, Beratung, Coaching) unterwegs ist, dem begegnet SCRUM sicherlich bei seinen Kunden. Dabei ist SCRUM nicht nur eine Methode. Der Wandel hin zur Agilität benötigt tiefgreifende Veränderung in der Arbeitsweise.
 
Julia Hofmann ist als Beraterin und SCRUM Masterin in den letzten Jahren sowohl in Großkonzernen als auch im Mittelstand aktiv gewesen. Als Trainerin trainiert sie in den Bereichen Agiles Projektmanagement und Business.
 
Ihr Webinar gibt einen ersten Einblick in die SCRUM-Methode und Denkweise.
Folgende Leitfragen werden dabei betrachtet:

  • Woher kommen agile Projektmethoden?
  • Was genau ist SCRUM?
  • Warum macht man das? Ziele und Chancen
  • Hemmschwellen: Wie sieht das in der Praxis aus?

 
Das Webinar findet statt am: 18.12.2018 von 19.00 Uhr – 20.30 Uhr

Dieses Angebot gilt nur für BDVT-Mitglieder und ist begrenzt auf 50 Teilnehmende.

Online

Ihre Teilnehmerdaten

Beiträge

BDVT-Veranstaltungen AGBs Für die Teilnahme an BDVT-Veranstaltungen gibt es AGBs, die beim Buchen akzeptiert werden müssen. 

Dabei gelten für die Veranstaltungen der Regionen immer die gleichen AGBs:
Ihre Anmeldung ist verbindlich.

  • Die Rechnung spätestens 14 Tage nach Rechnungsdatum zu bezahlen.
  • Bei Absage bis 7 Tage vor der Veranstaltung erheben wir keine Bearbeitungsgebühr.
  • Bei Absage bis 3 Tage vorher, berechnen wir 50% der ausgewiesenen Teilnahmegebühr.
  • Bei Absage bis 1 Tag vorher wird der gesamt Betrag fällig. Wir akzeptieren gerne Ersatzteilnehmer.

Sie erhalten zukünftig Informationen über BDVT-Veranstaltungen und sind damit einverstanden, dass Ihr Name in der Teilnehmerliste der Veranstaltung aufgeführt wird.

Für das BDVT-Camp gelten folgende AGBs:

Die Rechnung gilt als Anmeldebestätigung. Bei Stornierung bis 28.03. erheben wir keine Bearbeitungsgebühr. Danach ist die komplette Teilnahmegebühr fällig. Wir akzeptieren Ersatzteilnehmer.