Newcomers-Day

Im April 2012 fand erstmals der "Newcomers-Day" unter Leitung von Axel Rachow in Köln statt. Neumitglieder beschäftigten sich zwei Tage mit den Themen:

  • Der BDVT und die Welt der Weiterbildung: Was macht und kann der Verband?
  • Cloud oder Gruppe: Der Berufsverband als neue Heimat, Möglichkeiten und Chancen für Engagement

Kommentar einer Teilnehmerin:
„Trainerprofi Axel Rachow führte uns auf sehr anschauliche Art und Weise in die Welt des Verbandes ein. Er machte deutlich, wie wichtig die Mitglieder sind und dass ohne das Engagement und echtes Interesse Einzelner, ein eingetragener Verein langfristig nicht existieren kann. Dies begründet den Stolz der langen Geschichte des größten und ältesten Berufsverbandes. Es wurden Wünsche und Anregungen gesammelt sowie Ideen und Initiativen vorgebracht. Auch Raum zur Eigenwerbung war gegeben. Für mich war dies ein sehr schöner Auftakt meiner Mitgliedschaft.“
Marit Zenk, Hamburg

Der nächste Newcomers' Day findet am 11. und 12. Januar 2019 in Köln statt und ist bereits ausgebucht.