Stefan Lapenat

HRperformance Institut
Stefan
Lapenat
Wippertstraße 8
79100
Freiburg im Breisgau
Baden-Württemberg
Telefon: +49 761 6125 2010
Fax: +49 761 6125 2019
Mobil: +49 175 2467 195

Themen

  • BGM/Gesundheitsmanagement
  • Coaching
  • Führungskräftetraining
  • Führungstraining
  • Motivation
  • Personalauswahl
  • Personalentwicklung
  • Persönlichkeitsanalyse
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Selbst-/Zeitmanagement
  • Teamentwicklung
  • Train the Trainer
  • Unternehmensberatung
  • Zeitmanagement

Tätigkeiten

  • Beratung
  • Coaching
  • Training

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Zielgruppen

  • Abteilungsleitung
  • Auszubildende
  • Bereichsleitung
  • Existenzgründer
  • Mitarbeitende
  • Selbstständige und Freiberufler
  • Team- und Gruppenleitung
  • Trainer, Coaches, Berater
  • Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen

Region

  • Deutschland
  • Deutschsprachiger Raum
  • Mitteleuropa

Berufliches Profil

Webseite
- http://www.hr-performance-institut.de

Trainerprofil
- http://www.hr-performance-institut.de/stefan_lapenat/

Profitool für Motivdiagnostik - die MotivationsPotenzialAnalyse MPA
- http://www.motivation-analytics.eu

Preisgekröntes Tool für die psychische Gefährdungsbeurteilung
- http://www.workperformanceindicator.com

Weitere Informationen
- https://www.xing.com/profile/Stefan_Lapenat

Vita

seit 2017
Gründer des HRperformance Instituts

2013 - 2017
Gründer & Partner der WACHSTUMSSCHMIEDE

seit 2013
Geschäftsführer der motivation analytics UG ( haftungsbeschränkt ); Entwickler der MotivationsPotenzialAnalyse MPA®

2006 - 2011
Geschäftsführer der MSAprofile Ltd. ; Entwickler der MotivStrukturAnalyse MSA®

seit 2004
Experte für motivorientierte Beratung

2004
Lizenzierung als REISSprofil® certified Master durch die EATD European Academy for Training and Development

2004
Ausbildung zum BDVT geprüften Trainer und Berater bei der TAM Trainer-Akademie München

2001 - 2004
IHK Akademie Oberfranken GmbH
eLearning-Berater für KMUs
Marketing / Vertrieb / Leitung Content-Entwicklung

1997 - 2001
Studium an der Fachhochschule Hof
Abschluss Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH)
Diplomarbeit „Einsatz von eLearning bei KMUs“

1994 - 2001
Selbständige EDV-Beratung
Projektleitung und –abwicklung
Entwicklung elektronischer Lernmedien

Referenzen

Dyckerhoff ( Baustoffe )
HABA Firmenfamilie ( Spielzeug )
HAVERKAMP ( Sicherheitstechnik )
Mann + Hummel ( Automotive )
REISSprofil® ( Deutschland / Holland )
Valeo ( Automotive )
Corena ( IT )
EISAI ( Pharma )
Maredo ( Systemgastronomie )
Gothaer, Allianz (Versicherung)

Branchen

Pharma, Automotive, Systemgastronomie, Versicherungen

Weiterbildungen

  • BDVT - Camp 2015 (13.05.2015)
  • BDVT - Prüfertag (07.12.2015)
  • BDVT - Camp 2014 (29.05.2014)
  • RC Abend FFM (04.05.2015)
  • RC Abend Hannover (15.07.2015)
  • BDVT-Akademietreffen (11.01.2016)
  • BDVT-Camp 2016 (05.05.2016)
  • Scherer Academy (03.11.2016)
  • Prüfertreffen (13.01.2017)
  • BDVT-Camp 2017 (25.05.2017)