Der Klebstoff der Training mit dem echten Leben verbindet! Workshop mit METALOG training tools

Wenn Ihnen wie uns lebendiges Lernen wichtig ist und Sie Kompetenzen und Wissen entwickeln wollen, sind Sie mit diesem Workshop gut beraten. Bereichern Sie ihr Repertoire mit Tools die es den Teilnehmern ermöglichen gemeinsam neue Möglichkeiten zu erkennen und gewünschte Veränderungen in einem sicheren Workshop-Rahmen zu gestalten.

Die Kombination der Methode des ErfahrungsOrientierten Lernens (EOL) und die über Jahre hinweg entwickelten Tools, bringen Lebendigkeit, Nachhaltigkeit und Freude in die tägliche Arbeit mit Ihren Teilnehmern. Herr Kobbeloer lässt Sie in die Welt des erfahrungsorientierten Lernens blicken ganz frei nach dem Motto „walk your talk!“.

Michael Kobbeloer, ist selbstständiger Trainer, Berater, Vortragsredner und Autor. Lernen und Lernkulturen erlebte er wie kaum ein anderer. Als Schüler, Schulverweigerer, Lehrbeauftragter an einer Universität als Business-Trainer und Train-the-Trainer sowie als Berater freier Schulträger und Unternehmen. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Emotionen in Lernprozessen" und ist sich sicher, dass nur die Unternehmen überleben werden, die den Wandel von einer industriellen hin zu einer emotionalen Lernkultur schaffen.


 

 

Teilnahmegebühr: Mitglieder: 35 Euro / Gäste: 42 Euro

Uhrzeit:
18.00 Uhr  Get together mit kleinem Imbiss
18.30 Uhr  Beginn
21:30 Uhr  Ende der Veranstaltung

VCH - Hotel Philipp-Jakob-Spenerhaus Tagungszentrum des Ev. Regionalverbandes Dominikanergasse 5 60311 Frankfurt am Main

Ihre Teilnehmerdaten

Beiträge

BDVT-Veranstaltungen AGBs

Für die Teilnahme an BDVT-Veranstaltungen gibt es AGBs, die beim Buchen akzeptiert werden müssen.

Ihre Anmeldung ist verbindlich.

  • Die Rechnung spätestens 14 Tage nach Rechnungsdatum zu bezahlen.
  • Bei Absage bis 7 Tage vor der Veranstaltung erheben wir keine Bearbeitungsgebühr.
  • Bei Absage bis 3 Tage vorher, berechnen wir 50% der ausgewiesenen Teilnahmegebühr.
  • Bei Absage bis 1 Tag vorher wird der gesamt Betrag fällig. Wir akzeptieren gerne Ersatzteilnehmer.

Sie erhalten zukünftig Informationen über BDVT-Veranstaltungen.

Für das BDVT-Camp gelten folgende AGBs:

Die Rechnung gilt als Anmeldebestätigung. Bei Stornierung bis 28.03. erheben wir keine Bearbeitungsgebühr. Danach ist die komplette Teilnahmegebühr fällig. Wir akzeptieren Ersatzteilnehmer.